Mini-Fix

Mini-Fix: die kompakte, vollautomatische Neutralisationsanlage für Laboreinrichtungen

Aufgabe der Neutralisationsanlage

Das System Mini-Fix wurde für den dezentralen Einsatz unter dem Labortisch konzipiert und zeichnet sich durch geringen Platzbedarf, Bedienkomfort, robuste Konstruktion und ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Die Neutralisationsanlage Mini-Fix kann durch den Einsatz spezieller Elektroden und Chemikalien auch zur Cyan- und Chromentgiftung eingesetzt werden.

Verfahrensbeschreibung

Die zu neutralisierenden Abwässer (pH 2 – pH 12) fließen im freien Gefälle in den Reaktionsbehälter der Neutralisationsanlage.

Nach Erreichen des Vollkontaktes wird die Neutralisation vollautomatisch eingeleitet. Zunächst wird das Abwasser mittels einer Förderpumpe intensiv durchmischt und der pH-Wert ermittelt. Danach dosiert die SPS-Steuerung je nach Regelabweichung die Zugabe von Säure, bzw. Lauge.

Anschließend können die neutralisierten Abwässer der Kanalisation zugeführt werden.

 

Mit extrem geringen Außenmaßen passt die Neutralisationsanlage Mini-Fix in nahezu alle Laborspülschränke.

 

Prospekt herunterladen


Referenzen ansehen

 

 

Vorteile    Leistungsdaten    Zusatzeinrichtungen

 

Vorteile

  1. Komplett geschlossene Anlage
  2. Optimal wartungsfreundlich: Die einzelnen Komponenten sind gut zugänglich und leicht demontierbar
  3. Siemens-SPS-Steuerung: Ankoppeln eines Pufferbehälters mit Füllstandsmessung möglich
  4. Hochwertige Dosierventile außerhalb der Chemikalienbehälter
  5. Einfacher Austausch der Chemikalienbehälter
  6. Keine Geruchsbelästigung dank Säuredampf-Filter
  7. Leiser Pumpenlauf für nur geringe Geräuschentwicklung
  8. Text-Display mit Schnittstelle, Installation z.B. an Steckdosenleiste von Labortischen
  9. Linienschreiber zur pH-Wert-Registrierung
  10. Vier unterseitige Transportrollen

 

 

Leistungsdaten der Anlage

 

Durchsatzleistung 300 l/h (pH 2-12)
Arbeitsweise vollautomatisch
Anschlusswert 0,5 kW
Abmessungen 800 x 500 x 620 mm (LxBxH)

 

 Zusatzeinrichtungen

  • Fest- und Leichtstoffabscheider
  • Vorlagebehälter
  • Auffangwanne für die gesamte Anlage

 
Mit ihren geringen Außenmaßen passt die Neutralisationsanlage Mini-Fix in nahezu alle Laborspülschränke.